Datenschutz - Royal Canin
Willkommen Datenschutz

Footer

Drucken

Datenschutzerklärung der Royal Canin (Schweiz) AG

Die Royal Canin (Schweiz) AG, Langwiesenstrasse 1, 8108 Dällikon, ("Royal Canin") legt großen Wert auf Ihre Privatsphäre und nimmt den Schutz Ihrer Personendaten sehr ernst. Mit der nachstehenden Datenschutzerklärung wollen wir Ihnen erläutern, wie wir mit Personendaten umgehen. Royal Canin beachtet die gesetzlichen Bestimmungen des schweizerischen Datenschutzrechts, insbesondere die Vorschriften des Bundesgesetzes über den Datenschutz (DSG), der Verordnung zum Bundesgesetz über den Datenschutz (VDSG) und des Fernmeldegesetzes (FMG).

1. Nutzung von Personendaten

a.)    Welche Personendaten wir bearbeiten

Royal Canin sammelt und bearbeitet Personendaten, die durch Sie selbst angegeben werden oder durch die Nutzung unserer Webseiten anfallen (wie etwa Name, Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum oder andere für die Abwicklung der Geschäftsbeziehung oder die Beantwortung einer Anfrage erforderliche Daten). Das Bearbeiten von Daten umfasst auch das Speichern und Übermitteln erhobener Personendaten.

b.)    Wozu wir Personendaten verwenden

Ihre Personendaten können genutzt werden, um Royal Canin’s Webseiten und die angebotenen Dienste zur Verfügung zu stellen und zu optimieren, das Nutzerverhalten zu analysieren, Marktforschung und Marktanalysen durchzuführen und um mit Ihnen im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung oder für Marketingzwecke zu kommunizieren.

c.)    Von wem und wo Personendaten bearbeitet werden

Wir verwenden Ihre Personendaten innerhalb von Royal Canin und mit uns verbundenen Unternehmen. Zudem können Personendaten an Dienstleister weitergeleitet werden, die im Rahmen einer Auftragsdatenbearbeitung oder Auftragsabwicklung Dienstleistungen, wie etwa das Betreiben von Webseiten, zur Verfügung stellen. Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsentscheid dazu verpflichtet sind, werden wir  Personendaten an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln. Personendaten können im Rahmen der datenschutzrechtlichen Bestimmungen auch ins Ausland bekannt gegeben werden und dort bearbeitet werden.

2. Datensicherheit

a.)    Sicherheitsvorkehrungen

Royal Canin trifft angemessene technische und organisatorische Massnahmen, um Ihre Personendaten gegen unbefugtes Bearbeiten zu schützen und um für die Vertraulichkeit, die Verfügbarkeit und die Integrität Ihrer Personendaten zu sorgen. Diese Massnahmen sollen die Personendaten auf Royal Canin’s Systemen insbesondere gegen folgende Risiken schützen: unbefugte oder zufällige Vernichtung, zufälliger Verlust, technische Fehler, Fälschung, Diebstahl, widerrechtliche Verwendung sowie unbefugtes Ändern, Kopieren, Zugreifen oder andere unbefugte Bearbeitungen. Auch bei der Bekanntgabe Ihrer Personendaten an verbunden Unternehmen oder Dienstleister im In- und Ausland achtet Royal Canin auf einen angemessenen Schutz und Sicherheit der Personendaten.

b.)    Hinweis auf allgemeine Risiken

Bitte beachten Sie, dass das Internet grundsätzlich nicht als sichere Umgebung gilt und via Internet übermittelte Daten unberechtigten Dritten zugänglich sein können, was zur Offenlegung dieser Daten, zur Änderung der Informationsinhalte oder zu technischen Störungen führen kann. Trotz umfangreicher technischer und organisatorischer Sicherungsvorkehrungen können möglicherweise Daten verloren gehen, oder von Unbefugten abgefangen und/oder manipuliert werden. Es obliegt Ihnen als Benutzer, sich über die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen zu informieren und diesbezüglich geeignete Massnahmen zu treffen. Wenn Sie uns vertrauliche Informationen senden, geschieht dies auf Ihre eigene Gefahr. Wir bitten Sie, falls Sie dies im konkreten Fall für angemessen erachten, uns statt via Internet über einen sicheren Datenübermittlungskanal zu kontaktieren.

c.)    Öffentliche Beiträge

Öffentlich bereitgestellte Beiträge in gegebenenfalls von uns auf unseren Webseiten betriebenen Diskussionsforen oder Gästebüchern sind für jeden zugänglich. Sie sollten Ihre Beiträge vor der Veröffentlichung sorgfältig darauf überprüfen, ob sie keine Angaben enthalten, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind. Sie müssen damit rechnen, dass Ihre Beiträge z.B. in Suchmaschinen erfasst und auch ohne gezielten Aufruf unseres Angebotes weltweit zugreifbar werden. Wir können keine Gewähr oder Haftung dafür übernehmen, ob und inwieweit solche Einträge von Dritten gespeichert, verwendet oder verbreitet werden.

d.)    Schädliche Komponenten

Royal Canin übernimmt keine Verantwortung und leistet keine Gewähr dafür, dass ihre Website und andere im Rahmen des Zugriffs auf die Website benutzte Komponenten, frei von Viren, Würmern, trojanischen Pferden oder anderen schädlichen Elementen ist. Zudem lehnt Royal Canin jede Haftung für Manipulationen am EDV-System des Internet-Benutzers durch Unbefugte ab. Dabei weist Royal Canin ausdrücklich auf die Gefahr von gezielten Hacking-Angriffen hin.

Zwecks Virenbekämpfung empfiehlt sich die Verwendung von aktuellen Browser-Versionen sowie die Installation von laufend aktualisierter Anti-Virensoftware. Auf das Öffnen von E-Mails unbekannter Herkunft und nicht erwarteter Anhänge eines E-Mails sollte grundsätzlich verzichtet werden.

3. Cookies

Auf unserer Website setzen wir sogenannte Cookies ein. Cookies sind Textdateien, die es uns ermöglichen, Ihren Besuch unserer Website komfortabel zu gestalten. Dazu gehören z.B. Voreinstellungen für die Darstellung unserer Website. Cookies enthalten eine eindeutige Buchstaben/Ziffern-Kombination, die den von Ihnen genutzten Browser identifiziert. Diese Cookies werden auf Ihrem Computer vorübergehend gespeichert und nur an unsere Server übermittelt, wenn Sie unsere Website besuchen.

Sie können die auf Ihrem Computer gespeicherten Cookies einsehen und löschen und das Setzen von Cookies über die Einstellungen Ihres Internet-Browsers kontrollieren und verhindern. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie beim Hersteller oder in der Hilfefunktion Ihres Internet-Browsers. Bitte beachten Sie, dass einige Funktionalitäten der Internetseiten von Royal Canin eingeschränkt oder nicht verfügbar sein können, wenn Sie Cookies nicht zulassen.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Bearbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link ( http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter  http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter  http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

4. Ihre Rechte

Sie haben gesetzliche Ansprüche auf Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten sowie auf Berichtigung, Löschung und Sperrung dieser Personendaten. Wir erteilen Ihnen auf Anfrage an unsere Email-Adresse customerservice.che@royalcanin.com Auskunft über Ihre gespeicherten Daten. Sofern wir pseudonomysierte Daten von Ihnen erfassen, erteilen wir Ihnen auf Anfrage auch hierzu Auskunft.

Daten, die Royal Canin aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungspflichten speichern muss, werden statt einer Löschung gesperrt, um eine Nutzung für andere Zwecke zu verhindern.

5. Externe Links

Unsere Webseiten können Links auf Internet-Seiten anderer Unternehmen enthalten. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzvorkehrungen auf externen Webseiten, die Sie über diese Links erreichen können. Bitte informieren Sie sich dort über den Datenschutz dieser externen Webseiten.

6. Fragen und Kommentare

Für Fragen, Anregungen oder Kommentare benutzen Sie bitte unsere Email-Adresse customerservice.che@royalcanin.com

  • facebook
  • youtube